Judo

Judo

Judo ist eine moderne olympische Sportart, die aus traditionellen japanischen Kampfkünsten entwickelt wurde. Judo ist für jedermann geeignet, ob groß oder klein, ob dick oder dünn, ob Leistungs- oder Hobbysportler.

Wer kann mit Judo anfangen?

Alle ohne schwere Schädigungen, die die Bewegung einschränken. Es gibt sogar Blinde, die Judo betreiben und beweisen, dass das taktible Arbeiten (nach "fühlen") auch so funktioniert. Ab 4 Jahre können Mädchen und Jungen spielend Judo erlernen. Durch das „Balgen“ reagieren sie ihre natürlichen Aggressionen harmlos ab, ohne dass dabei jemand verletzt wird. Die motorischen Grundeigenschaften wie Gewandtheit, Schnelligkeit, Kraft, Beweglichkeit und Ausdauer werden verbessert. Das soziale Verhalten unter- und miteinander wird gestärkt. In der Kindheit erlerntes gekonntes Fallen kann noch nach vielen Jahren sehr nützlich sein.


Ansprechpartner

Lars Geffke

Tel +49 30 965 69 44 81
Mobil +49 176 49086527


Links

www.judobund.de

wwww.judo-verband-berlin.de

www.jnto.de