Nutzerhinweis: Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie in Form von Social Media und weiteren Plugins möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Weitere Details entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.
TSV Berlin-Wittenau 1896 e.V. - Aktuelle Nachrichten

AKTUELLES+++CORONA+++AKTUELLES+++CORONA+++AKTUELLES

Liebe Schwimmer*innen, liebe Übungsleiter*innen,

die Gesundheit aller Schwimmer, Gäste, Übungsleiter und Helfer ist uns allen sehr wichtig und steht vor allen sportlichen Erfolgen!

Schwimmerfasching am 24.Februar 2020

Viele unserer Schwimmfreunde freuen sich jedes Jahr auf Rosenmontag, den Tag für den Schwimmerfasching im MV-Bad. Dann stellen sich die Aktiven der Herausforderung etwas Schwimmtaugliches als Kostüm zu finden. Die drollige Kostümvielfalt ist freudestiftend.

Für Sonntags-Frühaufsteher - Brunch Bowling im gelben TSV-Shirt

Am 23.Februar 2020 trafen wir uns zu einem sportlichen Event als Schwimmer - zum Bowling am Morgen.

Wie immer am Ende des Jahres finden unsere Vereinsmeisterschaften statt. Und heute am 1.Dezember 2019 kennen wir nun unsere diesjährigen Vereinsmeisterinnen und Vereinsmeister. Und so begannen wir um 15.30 Uhr mit den 100m Lagen-Wettbewerben für die Jahrgänge 2006-2007 und älter.

Am 16.11 2019 waren wir mit dem TSV beim Nachwuchs - Sprinttag im Kombibad in der Seestraße. Dort waren 21 Vereine und 161 Teilnehmer. Der Einlass war um 8:45 Uhr und der Wettkampf begann dann um 9.45 Uhr. Das war ziemlich früh und wir waren alle noch ein bisschen müde, aber als wir zum Einschwimmen in das kalte Wasser gesprungen sind, war die Müdigkeit schnell verflogen.
 

In der Nacht vom 26. – 27.10. war es wieder soweit: das 24-Stunden-Schwimmen der Berliner Wasserratten fand diesmal in für uns heimischer Umgebung statt. Das Schwimmbad im MV wurde dazu abgedunkelt, mit buntem Licht verschönert und mit lauter Musik zu einem Schwimmbad der besonderen Art gemacht.

Es war endlich wieder soweit: Zur Anerkennung unserer Ehrenamtlichen im Schwimmverein gönnten wir uns vom 23.8.-25.8.2019 ein Wochenende im Spreewald. Caren war die Hauptorganisatorin, und das ist ihr echt toll gelungen. Martina mit Dirk an der Seite sorgten für das umweltfreundliche Anreisen per Gruppen-Wochenend-Ticket mit der Bahn. Also ging es Freitag nach Feierabend mit dem RB nach Lübbenau.

17.Reinickendorf - Cup Drachenboot - die Wittenauer Wellenbrecher wieder am Start!

Am 7.9.2019 war es soweit, der Berliner Kanu-Club "Borussia"e.V. lud zum 17.Reinickendorf Cup ins Strandbad Lübars. 39 Teams hatten teilweise am Tag zuvor ihre Zelte am Strand aufgebaut, um am Samstag in den Renntag gut vorbereitet zu starten. Auch unsere Schwimmerinnen und Schwimmer, die "Wittenauer Wellenbrecher", stellten wieder ein Team.

Traditionell trafen wir uns am 01. Mai wieder zur Fahrradtour.

Um 10 Uhr trafen wir uns an der Schwimmhalle des Märkischen Viertels. Bei 19 * C teils heiter und sonnig kam eine gute Radel-Gruppe zusammen. Uns freut, dass auch Kinder am Start waren. Ziel war die freie Badestelle in Alt-Heiligensee mit “ANBADEN” für die Mutigen unter uns.

 

Um 8.30 Uhr trafen sich am 27.April 2019 in der Schwimmhalle des Märkischen Viertels 366 Schwimmerinnen und Schwimmer zum 31.Sprint- und Staffeltag.

In 1302 Einzelstarts und 123 gemeldeten Staffeln hatten wir einen langen Tag vor uns.

Am Sonntag den 24. Februar trafen wir uns im Bowling Center MV zum Frühstücks-Bowling. Kaum zu glauben, wir waren 27 TSV-ler und Angehörige. Erwin, unser Senior mit ü. 80., ließ sich diese Gelegenheit, mal alle wieder zu sehen, auch nicht nehmen.

Am Montag 04. März, um 20.00 Uhr trafen sich die Schwimmer in bunten Kostümen.

Wie z.B. im Bayerischen Trachtenkostüm, als Micky Maus, Zauberin, Sams, Muskelfrau und Muskelmann, Nachtwächter, Chinesin und Gärtner … alles lustig und bunt anzusehen. Tom, unser Schwimmtrainer, ließ sich viele außergewöhnliche Schwimmübungen einfallen.

Alle Jahre wieder...so besingt man zur Weihnachtszeit, fand auch dieses Jahr wieder unsere Vereinsmeisterschaft statt. Am 02. Dezember 2018 ging es wieder um Urkunden, Medaillen und Pokale.

Wir verabschieden Jürgen Gawanke.

Jürgen war die Schwimmabteilung, die Schwimmabteilung war Jürgen.

Er war Gründungsmitglied der Schwimmabteilung am 17.10.1974, Ehrenmitglied des Gesamtvereins und stand jahrzehntelang für uns Schwimmer am Beckenrand.

16. Reinickendorf Cup Drachenboot  - die Wittenauer Wellenbrecher wieder dabei!
Am 8.9.2018 war es wieder soweit, der Berliner Kanu-Club „Borussia“ e.V. lud zum 16. Reinickendorf Cup ins Strandbad Lübars.

Als Dankeschön an unsere Trainer organisierte der Vergnügungsausschuss eine BigBike-Tour für sie und ihre Partner.

Dazu trafen wir uns am 25. August 2018 am Lützow-Ufer. Wir fuhren mit 2 BigBikes. Aber bevor wir gemeinsam in die Pedale treten durften, hieß es – ALKOHOLTEST – und ALLE hatten 0,00 Promille. Das war auch die Bedingung. Die Jugend übernahm die Führungsarbeit mit dem 1. BigBike.

Auf die Plätze...fertig...los !

So hieß es am vergangenen Sonntag im Stadtbad Märkischen Viertel zum 30..Sprint- und Staffeltag.

16 Vereine aus Brandenburg, Niedersachsen, Sachsen-Anhalt und natürlichaus Berlin gaben Ihr Bestes.

Die geschwommenen Zeiten und Platzierungen findet Ihr hier im Protokoll online.

Herzlichen Glückwunsch an und vielen Dank an alle für die spanndenen Wettkämpfe und den reibungslosen Ablauf dieser Veranstaltung.

Wir sehen uns hoffentlich wieder im nächsten Jahr im Stadtbad Märkisches Viertel !

...und wir waren mit dabei.

Am 20.01.2018 waren wir beim 59. Tag der kommenden Meister, ein Schwimmwettkampf, der 1960 vom PSV-Delphin 1889 ins Leben gerufen wurde, im Paracelsus-Bad. Wir, das waren vier Trainerinnen und neun Schwimmer/innen, im Alter von acht bis 13 Jahren. Und lest weiter, was wir alles gemacht haben...

Advent, Advent ...ein Lichtlein brennt...und die Schwimmer treffen sich zur diesjährigen Vereinsmeisterschaft am 3.Dezember 2017. Wer dieses Jahr mit dem Meisterpokal den Advent feierte, lest ihr im folgenden Bericht.

Are You Ready, Attention, Go ... Und dieses Mal bis zum Pokalsieg !

Strahlenden Sonnenschein, wie in den letzten beiden Jahren, hatten wir leider nicht. Doch das ließ uns Schwimmer nicht davon abbringen, uns am 9.9.2017 dennoch zu einem verregnenten und "nassen" Drachenbootrennen anzutreten. Denn Wasser ist unser Element.

Gut gestartet auf dem Schwimmfest Luthers Hochzeit

Mit vierzehn Aktiven ging die Schwimmabteilung des TSV Berlin Wittenau beim diesjährigen Schwimmfest anlässlich „Luthers Hochzeit“ am 10. und 11. Juni in Wittenberg/Pristeritz an den Start.

  • 1
  • 2