Nutzerhinweis: Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie in Form von Social Media und weiteren Plugins möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Weitere Details entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.
TSV Berlin-Wittenau 1896 e.V. - Neuer Vereinsmeister der Erwachsenen

Neuer Vereinsmeister der Erwachsenen

Am letzten Wochenende wurde in der Abteilung Tischtennis ein neuer Vereinsmeister gesucht.

Am Samstag um 11 Uhr wurde das Turnier mit 24 Teilnehmern gestartet. Am Ende setzte sich der Favorit und neue Vereinsmeister im Einzel Marcel Schwartz zum 4 mal hintereinander durch. Das Finale ging deutlich mit 4:1 gegen Christopher Przydatek an Marcel, Andreas Pohle belegte den 3. Platz und besiegte im kleinen Finale Waldemar Kokot in einer einseitigen Partie 4:0. Die Plätze 5-8 wurden nicht ausgespeilt und werden aufgeteilt unter: Goran Momic, Stefan Junge, Daniel Gubela und Duc Anh Nguyen. Die Trostrunde, bestückt mit den Teilnehmern die die Vorrunde nicht überstanden haben, gewann unser Oldie Andre Lengnick aka "Pinsel" vor unserem größten Jugendtalent Jerrick Kilb. Hierbei entwickelte sich ein spannendes Spiel, welches Pinsel nach 0:2 Rückstand noch zu seinen Gunsten drehen konnte. Da wir vom sehr reichhaltigen Frühstücksbuffet im Atrium noch nicht satt waren, zog die Abteilung weiter ins Vereinsheim der Tennis Abteilung um da den Tag mit einer Mitgliederversammlung mit anschließendem Grillen & Feiern abzurunden. Erstmals wurde dieses Turnier voll automatisiert mit einer Turniersoftware inkl. Drucker, Beamer und Laptop durchgeführt. Außer ein paar Kleinigkeiten lief alles sehr reibungslos. Damit sind wir gerüstet für weitere größere Turniere, die wir in der Zunkunft betreiten wollen. Allgemein ist für das Jahr 2019 sehr viel in der Abteilung Tischtennis geplant. Seid gespannt ... 😎🤩🙌✌️🍻🏓Wir verabschieden uns mit unserem Kampfschrei AAAAAACK AAAAAACK !!!